Kommentare 0

Training mit den Wölfen

Training mit den WölfenEndlich, nach über 2 Jahren des Planens klappte unser erstes (Trainings-)treffen mit Wolf und Fuchs, Alina und Bettina Wolf, dann doch.

Nach einem gemeinsamen Cappuccino und theoretischem Unterricht der Trialregeln gingen wir in den praktischen Teil über.

Eddie, Greats Bruder, versuchte sich auf einem typischen Trialparcour. Ganz wichtig hierbei, Ruhe reinbringen, präzise Kommandos und auf gerade Linien achten, also quasi 1:1 wie bei Great. Auch an einem kleinen Outrun-„Problem“ arbeiteten wir mit Erfolg.
Bei Alinas Hund Joke achteten wir dabei, daß er den Fokus auf den Schafen behält und Spaß an der Arbeit hat. Er zeigte ein sehr schönes Treiben, nahm sich selbst zurück wenn es nötig wurde und arbeitete sehr ruhig. Die gemeinsame Zeit auf der Wiese war sehr kurzweilig und machte mir viel Spaß.

Für mich war es das erste Mal, daß ich als „Trainer“ fungierte, naja sagen wir mal so, ich hab Tipps gegeben sogut ich kann. Meine Hunde laufen ja zumindest theoretisch auch alle wie geschnitten Brot ;-).
Ich hoffe ich konnte die richtigen Tipps für das Training geben und freue mich die Hunde mal wieder zu sehen.
Alina hat bei der Gelegenheit echt tolle Fotos gemacht, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Alle Bilder Alina Wolf, wolfundfuchs.de

Schreibe eine Antwort